AB Volvo veröffentlicht Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020

Die Volvo Group hat heute den Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020 auf www.volvogroup.com veröffentlicht. In einem Jahr mit vielen Herausforderungen erzielte die Volvo Group eine gute Rentabilität und festigte ihre finanzielle Position.
1860x1050-Bild

Der Bericht zeigt die Strategie der Volvo Group auf, die darauf abzielt, Wohlstand durch Transport- und Infrastrukturlösungen zu sichern, wobei die Fähigkeit, für die Gegenwart gut aufgestellt zu sein und gleichzeitig einen Wandel herbeizuführen sowie sich auf die Zukunft vorzubereiten, von zentraler Bedeutung ist.

„Im Jahr 2020 stellte uns die globale Pandemie vor Herausforderungen, die in der heutigen Zeit beispiellos sind. Gemeinsam mit Geschäftspartnern und Lieferanten haben wir unsere Kunden in allen Phasen der Krise unterstützt. Wir haben dramatische Nachfrageschwankungen bewältigt und entschiedene Schritte in Richtung von Transportlösungen unternommen, die künftig ohne fossile Brennstoffe auskommen. Wir haben bewiesen, dass wir Absatz und Kostenflexibilität erheblich verbessert haben. Diese Aspekte waren ausschlaggebend für unsere Ertragsresilienz im Jahr 2020. Trotz eines Umsatzrückgangs von fast 100 Mrd. SEK haben wir ein bereinigtes Betriebsergebnis von 28,6 Mrd. SEK bei einer Rendite von 8,4 % erzielt. Ich möchte allen meinen Kollegen und unseren Geschäftspartnern für ihre fantastischen Bemühungen unter sehr schwierigen Umständen danken“, sagt Martin Lundstedt, Präsident und CEO.


26. Februar 2021

Journalisten mit weiterem Informationsbedarf wenden sich bitte an:
Claes Eliasson, Volvo Group Media Relations, +46 76 553 72 29



Weitere Informationen finden Sie unter volvogroup.com

Die Volvo Group sichert den Wohlstand mit Transport- und Infrastrukturlösungen und bietet Lkw, Busse, Baumaschinen, Antriebe für Industrie und Seefahrt sowie Finanzierungen und Dienstleistungen an, die unseren Kunden zu größerer Mobilität und mehr Produktivität verhelfen. Die Volvo Group wurde 1927 gegründet und hat sich der Gestaltung nachhaltiger Transport- und Infrastrukturlösungen verschrieben. Die Volvo Group hat ihren Hauptsitz im schwedischen Göteborg, beschäftigt fast 100.000 Mitarbeiter und bedient Kunden in mehr als 190 Märkten. 2020 belief sich der Nettoumsatz auf etwa 338 Milliarden SEK (33,6 Milliarden EUR). Volvo Aktien sind an der Stockholmer NASDAQ-Börse notiert.

 

Form background image

Aktuelle Informationen zuerst erhalten

Aboservice

This field is mandatory

RELATED NEWS

 

Nachrichten